Lernen

 

 

Unsere permanent abrufbaren Weiterbildungsspezialitäten

 

THEMENZENTRIERTES THEATER TZT®

Menschlich Lernen – ein Mal erleben ist besser, als hundert Mal etwas darüber hören!
Einführungs- und Methodenkurs in Theorie und Praxis des ganzheitlichen, gruppenpädagogischen Lernsystems TZT nach Werthmüller für Fachpersonen im Bildungs- und Sozialbereich. TZT ist ein körperintegrierender, erlebnisgeprägter und gruppenbezogener Ansatz mit klaren methodischen Strukturen. Lernende entwickeln ihr Beziehungs-, Einfühlungsvermögen und die Phantasie, indem persönliche und soziale Bezüge mit dem konkreten Lernstoff und den Lernzielen verbunden werden. Dies ermöglicht, gleichermassen Sach-, Methoden- und Sozialkompetenzen zu trainieren und auszubauen. TZT schafft damit unmittelbare Erfahrungen, die reflektiert und in die Realität transferiert werden, um im TZT-Lernzyklus die Basis für weitere Lernschritte zu bilden.

 

STRUKTURLEGETECHNIK COMPAD®

Gemeinsam sichtbar denken
Einführungskurs in die Arbeit mit dem Compad-Lernmaterial des Schulverlages plus AG mit Einblicken in die konstruktivistische Didaktik und Praxisschwerpunkten für den flexiblen Einsatz dieses vielfältigen Tools in Bildungs- und Beratungskontexten. Mit Compad können Klassen, Teams und andere Arbeitsgruppen auch über die Grenzen von Sprache, Kultur, Fachrichtungen und Erfahrungs- oder Altersunterschieden hinweg gemeinsame Vorstellungen von Inhalten, Zusammenhängen, Modellen, Prozessen oder Lösungen entwickeln. Diese werden in Form von dreidimensionalen ‘Materialnotizen’ bildlich und anschaulich dargestellt und sind ein demokratisch konstruiertes Resultat gelungener Kommunikation und Kooperation in der Gruppe. Auf diese Weise werden Lernende aktiv in den selbst gesteuerten Lernprozess eingebunden und lassen die anderen visuell an der eigenen Gedankenwelt teilhaben.

 

Siehe auch AKTUELLE WEITERBILDUNGSVERANSTALTUNGEN   mehr…